Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 1305

Vorheriges Rezept (1304) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1306)

Zucchini-Brot

( 12 Stück )

Kategorien

Zutaten


   TEIG
150 Gramm  Quark (20%)
3 Essl. Milch
5 Essl. Öl
1 Prise  Zucker
    ; Salz
1   Ei
300 Gramm  Mehl
1 Pack. Backpulver
    Mehl zum Ausrollen
    Fett für die Form

   FÜLLUNG
150 Gramm  Quark (20%)
1   Ei
100 Gramm  Cheddarkäse
200 Gramm  Zucchini
    ; Pfeffer
    Milch zum Bestreichen
 

Zubereitung

Quark auf einem Sieb abtropfen lassen. Mit Milch, Öl, Zucker, Salz und Ei vermischen. Mehl mit Backpulver mischen und unterkneten. Für die Füllung Quark, Ei und geriebenen Käse verrühren. Zucchini auf der Rohkostreibe grob raffeln und unterrühren. Die Füllung mit Salz und Pfeffer abschmecken. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfleäche zu einem Rechteck von 35x45 cm ausrollen. Die Füllung daraufstreichen. Teig aufrollen. Teigrolle in 5 cm lange Stücke schneiden und diese aufrecht in eine gefettete Springform (22 cm Durchmesser) setzen. Form in den Backofen schieben, auf 200oC schalten und etwa 55 Minuten backen. 10 Minuten vor Ende der Backzeit mit Milch bestreichen und eventuell mit Pergamentpapier abdecken. Wie eine Torte in Stücke schneiden.
 
,AT Petra
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Brigitte 16/89
Erfasst von Petra
Holzapfe

Vorheriges Rezept (1304) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1306)