Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 183

Vorheriges Rezept (182) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (184)

Dicke Bohnen

( 1 Keine anga )

Kategorien

Zutaten

200 Gramm  Dicke rote Bohnen,
1   Zwiebel (fein gehackt),
2 Essl. Olivenöl,
1 Teel. Butter,
4 Essl. Tomatenpüree,
    Salz,
1   Knoblauchzehe (gepresst),
1   Rosmarinzweig,
    Pfeffer,
    Gemüsebrühe
 

Zubereitung

Die Bohnen ein paar Stunden einweichen. Danach abgießen und in einem Topf mit frischem Wasser weich kochen (je nach Alter der Bohnen bis zu 2 Stunden).
 
In einem anderen Topf Olivenöl erhitzen und die Zwiebel darin glasig werden lassen. Die weichen Bohnen dazu geben und darin schwenken. Das Tomatenpüree unterrühren und mit Butter verfeinern.
 
Die fein gehackten Rosmarinblättchen mit dem Knoblauch und dem Salz vermischen und unter die Bohnen rühren. Mit Pfeffer abschmecken und 30 Minuten köcheln lassen. Wenn die Flüssigkeit eingekocht ist, etwas Gemüsebrühe zufügen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Erfasst von Lothar

Vorheriges Rezept (182) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (184)