Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 215

Vorheriges Rezept (214) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (216)

Eiszapfen in Kerbelsauce

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

2 Bund  Eiszapfen (das sind kleine
    -- Rettiche)
1/2   Zwiebel
1 Zehe  Knoblauch, gehackt
1 Teel. Scharfer Senf
1/2 Bund  Kerbel
1 Prise  Schwarzer, grober Pfeffer
125 ml  Gemüsebrühe
125 ml  Sahne
 

Zubereitung

Das Grün der Eiszapfen abtrennen und klein hacken. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln und in Butter anschwitzen. Mit Gemüsebrühe ablöschen und die der Länge nach halbierten Rettiche bei geschlossenem Deckel zehn Minuten dünsten. Senf und Pfeffer einrühren. Reduzieren, Sahne und gehackten Kerbel dazu geben, mit Salz abschmecken.
 
http://www.swr-online.de/kochkunst/rezepte/2002/04/10/index.html
 
,AT Christina Philipp ,D 10.04.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von:
 
Christina Philipp ,NO EMail: chrphilipp@web.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Kochkunst mit Vincent
Klink,
Ökosiegel und kein Ende,
SWR 10.04.2002
Erfasst von Christina
Phil

Vorheriges Rezept (214) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (216)