Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 228

Vorheriges Rezept (227) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (229)

Erdbeer-Faechertorte

( 1 Form )

Kategorien

Zutaten


   FUER DEN TEIG
325 Gramm  Weizenmehl
3 Gramm  Backpulver (1 gestr. TL)
125 Gramm  Zucker
1 Pack. Vanillezucker
1   Ei
200 Gramm  Margarine
100 Gramm  Mandeln, abgezogen
    ; und feingemahlen

   ZUM BESTREICHEN
50 Gramm  Schokolade, zartbitter
  Etwas  Kokosfett

   MARZIPANPLATTE
100 Gramm  Marzipan-Rohmasse
25 Gramm  Puderzucker

   ZUM BELEGEN
800 Gramm  Erdbeeren; (1)
100 Gramm  ; Zucker

   GUSS
1/2 Ltr. ; Erdbeersaft
2 Pack. Tortenguss, rot
50 Gramm  ; Zucker

   FUELLUNG UND ZUM VERZIEREN
1 Pack. Gelatine,weiss, gemahlen
2 Teel. Gelatine; gestrichen, dto.
6 Essl. ; kaltes Wasser
200 Gramm  Erdbeeren; (2)
100 Gramm  ; Zucker
1 Pack. Vanillezucker
1/2 Ltr. Schlagsahne
 

Zubereitung

Fuer den Teig: die Zutaten in der angegebenen Reihenfolge verkneten, evtl. kaltstellen. 3 Boeden backen, dazu jeweils 1/3 des Teiges auf gefettetem Springformboden (28cm Durchmesser) ausrollen, mehrmals mit Gabel einstechen. Jeden Boden mit Springformrand backen. Strom: etwa 200°C Gar: 5 Min. vorheizen 3-4, backen 3-4.
 
Sofort nach dem Backen die Boeden vom Springformboden loesen, einen davon in 16 Tortenstuecke schneiden.
 
Zum Bestreichen Schokolade und Kokosfett aufloesen, Tortenstuecke auf Oberseite (auch die Kanten) damit bestreichen.
 
Fuer die Marzipanplatte: Marzipan mit Puderzucker verkneten, zu einer Platte in Groesse der Teigboeden ausrollen. Marzipanplatte auf einen der Boeden legen, Springformrand (mit Pergamentpapierstreifen belegt) darum legen, schliessen.
 
Zum Belegen: die vorbereiteten, geviertelten Erdbeeren (1) mit dem Zucker mischen. Kurz zum Saftziehen stehenlassen, abtropfenlassen, Saft mit Wasser auf 1/2l auffuellen. Erdbeeren auf die Marzipanplatte legen.
 
Fuer den Guss: Erdbeersaft mit Tortenguss und Zucker nach Vorschrift auf dem Paeckchen zubereiten, ueber die Erdbeeren verteilen.
 
Fuer die Fuellung und zum Verzieren: Gelatine mit Wasser anruehren, 10 Min. zum Quellen stehenlassen. Vorbereitete Erdbeeren (2) puerieren und mit Zucker mischen. Gelatine aufloesen, unter Erdbeerpuelpe ruehren. Steifgeschlagene Sahne unerruehren. Etwa 1/4 der Sahnemasse auf den erkalteten Tortenguss streichen, den zweiten Knetteigboden darauflegen. Restliche Sahnemasse in einen Spritzbeutel fuellen. Die Torte damit verzieren, mit den Tortenstuecken garnieren.
 
Die Erdbeer-Faechertorte ist ein Glanzstueck jeder festlich gedeckten Tafel, auf das Sie mit Recht stolz sein koennen.
 
:Garzeit : ca. 15 Min. fuer den Boden

Quelle

Menue-Magazin Dr. Oetker
erfasst v. Renate Schnapka
am 25.09.98

Vorheriges Rezept (227) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (229)