Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 230

Vorheriges Rezept (229) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (231)

Erdbeer-Quark-Torte "Karen"

( 1 Torte )

Kategorien

Zutaten


   FUER DIE QUARKCREME
500 Gramm  Speisequark 20%
100 Gramm  Puderzucker
1 Pack. Vanillezucker
40 ml  Kirschwasser
4   Gelatineblaetter, weiss
1/4 Ltr. Suesse Sahne
    ; Butterschmalz zum Einfette

   FUER DEN BELAG
500 Gramm  Kirschen (aus dem Glas)
300 Gramm  Aprikosen (aus der Dose)
50 Gramm  Mandelstifte

   AUSSERDEM
1   Bisquit-Tortenboden
 

Zubereitung

Fuer die Creme muessen Sie Quark, Puderzucker und Vanillezucker mit Kirschwasser gut verruehren, dann die Gelantine in kaltem Wasser einweichen, gut ausdruecken und mit etwas Wasser bei kl.Hitze aufloesen.
 
Sahne sehr steif schlagen. Mit Gelatine vorsichtig verruehren und unterheben
 
Erdbeeren abbrausen. 3-4 schoene mit Gruen uebrig lassen. Die restlichen Erdbeeren entstielen, trockentupfen und halbieren.
 
Einen Tortenboden mit den Erdbeerhaelften belegen, die haelfte der Creme darauf verteilen. Den zweiten Boden daraufsetzen. Restliche Quarkmasse darueber verteilen und glattstreichen.
 
Mit Erdbeeren garnieren.
 
Kuehlstellen. Dann in 12 Stuecke teilen.

Quelle

Erfasst: Peter Mess

Vorheriges Rezept (229) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (231)