Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 303

Vorheriges Rezept (302) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (304)

Gebratene Pfifferlinge

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

100 Gramm  Pfifferlinge
1 Essl. Öl
1   Gewürfelte Schalotte
1 Teel. Gehackte Petersilie
10 Gramm  Butter
    Salz
    Pfeffer
 

Zubereitung

Die Pfifferlinge säubern und in einer sehr heissen Pfanne unter Schwenken in Öl anbraten. Die Schalottenwürfel und die gehackte Petersilie zugeben. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen und unter ständigem Hin- und Herschwenken ca. 3 Minuten weiterbraten. Die gebratenen Pfifferlinge mit einem Stück Butter verfeinern.
 
Als Dinner for Two (Weihnachten 1995):
 
Aperitif
 
Vorspeise: Gebundene Ochsenschwanzsuppe
 
Hauptspeise: Gefüllte Kalbsbrust mit Pfifferlingen, Selleriepüree und Bohnen-Möhren-Gemüse Nachspeise: Apfel auf Blätterteig mit Hagebuttenparfait
** Gepostet von: Franz Betzel Erfasser: Christa & Franz Datum: 26.02.1996 Stichworte: Dinner, Menü, P2, Pilze, Pfifferlinge
 
Stichworte: Menüfolge, Pilze, Pfifferlinge, Dinner, P2
:Stichworte : Beilagen

Vorheriges Rezept (302) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (304)