Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 357

Vorheriges Rezept (356) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (358)

Gemischt Meeresfrüchte, Pad Taalee

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

800 Gramm  Gemischte Meeresfrüchte;
    -- Garnelen, Tintenfisch,
    -- Filets v Meeresfischen
    Küchenfertig
4   Knoblauchzehen
1   Grüne Paprikaschote
1   Rote Paprikaschote
20 Scheiben  Thailändisches
    -- Basilikum
4 Essl. Öl
2 Essl. Geröstete Curry-Paste;
    -- Naam Prik Pao
2 Essl. Fischsauce
2 Essl. Zucker
 

Zubereitung

Die Meeresfrüchte unter fliessendem Wasser waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Tintenfischstückchen kreuzweise fein einschneiden, so dass ein schönes Muster entsteht. Den Knoblauch schälen und fein hacken. Die Paprikaschoten waschen, der Länge nach halbieren, die Stiele, die Kerne und die weissen Rippen entfernen. Die Schoten in feine Streifen schneiden. Die Basilikumblätter waschen. Das Öl in einer Pfanne bei mittlerer Hitze nicht zu stark erhitzen. Den Knoblauch darin goldgelb braten. Die Curry-Paste einrühren. Die Paprikastreifen hinzugeben. Die Meeresfrüchte, die Fischsauce und den Zucker hinzugeben und alles bei mittlerer Hitze etwa 4 Minuten zugedeckt schmoren lassen. Die Basilikumblätter beigeben und unterrühren. Das Gericht eventuell noch mit etwas Fischsauce abschmecken. Tip!--Tip!--Tip!--Tip!--Tip!--Tip!--Tip!--Tip!--Tip!--Tip!--Tip!-- Tip! Lass Dir im Fischgeschäft Deines Vertrauens eine Mischung von frischen Meeresfrüchten zusammenstellen. Darauf achten, dass sie küchenfertig sind, sonst ist der Aufwand recht hoch. Zubereitungszeit: ca. 30 Min. Pro Portion: 1200kJ/290kcal E 36g, F 12g, KH 10g * Quelle: GU Küchen-Ratgeber modified by Bollerix posted by K.-H. Boller Bollerix@Wilam. North.De ** Gepostet von K.-H. Boller Date: Fri, 24 Feb 1995 Stichworte: Thailand
:Stichworte : Beilagen

Vorheriges Rezept (356) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (358)