Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 359

Vorheriges Rezept (358) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (360)

Gemüse aus dem Backofen

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

4   Tomaten
1   Rote Paprika
1   Zucchini
1   Aubergine
1   Fenchelknolle
2   Möhren
2   Zwiebeln
4   Knoblauchzehen
100 Gramm  Gerauchter Bauchspeck, in
    -- dünnen Scheiben
2   Rosmarinzweige
2   Thymianzweige
8   Salbeiblätter
    Olivenöl
    Salz, Pfeffer
 

Zubereitung

Das Gemüse waschen. Von den Tomaten den Fruchtansatz keilförmig herausschneiden. Paprikaschote halbieren, Kerne und weiße Innenstränge herausschneiden. Von den Zucchini und Auberginen die Ansätze abschneiden. Vom Fenchel braune Stellen und wenn nötig die äußere Blattschicht entfernen, Wurzelansatz und Stängel abschneiden. Möhren mit einem Sparschäler schälen. Zwiebeln und Knoblauch schälen. Alle Gemüse in große Stücke schneiden, Knoblauch in feine Blättchen schneiden. Die Auberginen dann einsalzen und ca. 15 Minuten ziehen laßen, anschließend mit Wasser abspülen und abtrocknen.
 
Gemüse auf einem Backblech anordnen. Knoblauchscheiben dazwischen verteilen. Den Speck aufrollen und ebenfalls auf das Blech geben. Die Kräuter unzerteilt darübergeben. Alles mit Pfeffer und Salz würzen und mit etwas Olivenöl begießen. Das Gemüse 15 Minuten im Backofen auf bei ca. 220 Grad auf oberster Schiene garen.
 
http://www.swr-online.de/kaffee-oder-tee/vvv/kochschule/archiv/2000/ 07/25/index.html
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

SWR 25.07.2000

Vorheriges Rezept (358) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (360)