Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 427

Vorheriges Rezept (426) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (428)

Grießgaletten

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

200 ml  Milch
300 ml  Wasser
200 Gramm  Griess
    Salz
    Bratbutter
 

Zubereitung

Wasser und Milch aufkochen. Grieß einlaufen laßen. Unter gelegentlichem Rühren bei kleiner Hitze wä hrend 15 Minuten weich kochen, bis die Flüßigkeit nahezu aufgesogen ist. Mit Salz abschmecken.
 
Masse mit einem Teigschaber zentimeterdick auf ein Backblech streichen. Auskühlen laßen.
 
Sterne und Halbmonde aus dem Grießteig ausstechen. In einer beschichteten Bratpfanne die Bratbutter erhitzen. Grießgaletten beidseitig knusprig braten.
 
Die Grießresten, die beim Ausstechen anfallen, können am nächstenTag als Suppeneinlage verwendet wer den.
 
Beilage zum Sternchenmenu (siehe unter Lammfilets mit Proven ale-Füllung)
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (426) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (428)