Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 448

Vorheriges Rezept (447) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (449)

Grüne Bohnen mit Sesamsauce

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Zarte grüne Bohnen, geputzt
2 Essl. Japanische weiße Sesamsamen
6 cm  Frischer Ingwer
1 Essl. Japanische Sojasauce
1 Essl. Mirin
3 Teel. Zucker
1 Essl. Weiße Sesamsamen extra
 

Zubereitung

1. Grüne Bohnen in einer Pfanne mit Wasser 2 Minuten kochen, dann herausnehmen, in Eiswasser abkühlen und anschließend abtropfen laßen
 
2. Sesamsamen in einer trockenen Pfanne bei mittlerer Hitze etwa 5 Minuten goldbraun rösten, dabei die Pfanne öfter rütteln 3. Sesam dann im Mörser zerstoßen, bis durch das austretende Öl eine Paste entsteht 4. Sesampaste mit Ingwer, Sojasauce, Mirin und Zucker verrühren 5. die Sauce über die Bohnen geben, mit Sesamsamen bestreuen und servieren.
 
Tipp: Man kann die Bohnen auch über Nacht in der Sauce marinieren.
 
http://www.wdr.de/tv/service/kostprobe/kp_sarchiv/2000/10/23_3.html
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

3-8290-0429-X Preis: 19
90
Mark

Vorheriges Rezept (447) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (449)