Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 47

Vorheriges Rezept (46) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (48)

Basisrezept für Roti 2

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

300 Gramm  Weizenmehl
4 Essl. Sonnenblumenöl
25 Gramm  Geschmolzene Butter oder
    -- Margarine
100 ml  Lauwarmes Wasser
1 Pack. Trockenhefe
2 Teel. Backsoda
1 Teel. Salz
 

Zubereitung

Das Mehl in eine Schüssel sieben und mit dem Öl, der geschmolzenen Margarine, dem lauen Wasser, der Hefe und dem Soda gut verkneten. Zu einer Kugel formen und in der Schüssel abgedeckt 1 Std. gehen lassen auf einem warmen Platz. Dann ca. 4 - 5 kleinere Kugeln formen und diese nochmals ca. 5 Min. gehen lassen. Die Kugeln ausrollen zu dünnen Lappen. Eine Bratpfanne mit dickem Boden erhitzen. Die Pfanne mit etwas Öl einpinseln und einen Teiglappen in die Pfanne legen. Ungefähr 3 1/2 Min. backen lassen bis der Teig hellbraun geworden ist. Dann die Pfanne wieder mit Öl einpinseln und die andere Seite backen. Bis zum Gebrauch warmhalten. Jenny Schröder ,AT Gudrun Schröder ,D 06.08.2000 ,NI ** ,NO Gepostet von: Gudrun Schröder ,NO EMail: achtstein@gmx.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (46) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (48)