Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 545

Vorheriges Rezept (544) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (546)

Käsekartoffeln mit Peperonata

( 2 Personen )

Kategorien

Zutaten

4   Kartoffeln
1 klein. Zwiebel
120 Gramm  Reibkäse
1   Knoblauchzehe
1 Essl. Senf
1   Tomate
100 ml  Rahm
    Salz
    Butter für die Form
    Pfeffer aus der Mühle

   PEPERONATA
    Majoran
1   Paprika
    Basilikum
1 Essl. Olivenöl
 

Zubereitung

Kartoffeln in der Schale weichkochen. Paprika in Würfel schneiden und zusammen mit der fein gehackten Zwiebel und dem gepressten Knoblauch im heissen Olivenöl andünsten. Die kleingeschnittene Tomate dazugeben, würzen, fein geschnittene Kräuter beigeben und zugedeckt auf kleinem Feuer weichkochen.
 
Reibkäse mit Senf und Rahm verrühren. Kartoffeln ungeschält halbieren und auf ein eingebuttertes Backofenblech mit der Schnittfläche nach oben legen. Mit Käsemasse belegen und im vorgeheizten Backofen bei 220°C überbacken, bis der Käse geschmolzen ist.
 
Anrichten und die Peperonata separat dazu servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

R. Liebhauser

Vorheriges Rezept (544) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (546)