Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 576

Vorheriges Rezept (575) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (577)

Kartoffel-Apfel-Gratin

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Kartoffeln, fest kochend
500 Gramm  Äpfel, säürlich
2 Essl. Zitronensaft
    Fett für die Form
    Salz
    Weisser Pfeffer
250 Gramm  Schlagsahne
2 Essl. Butter oder Margarine
 

Zubereitung

Die Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben (2 bis 3 mm) hobeln. Die Äpfel schälen, vierteln und entkernen. In schmale Spalten schneiden, in dem Zitronensaft wenden.
 
Eine grosse oder vier kleine Gratinformen einfetten. Kartoffel- und Apfelscheiben dachziegelartig anordnen, jeweils in Reihen nebeneinander. Salzen und pfeffern, die Hälfte der Sahne angießen. Dann eine zweite Lage Kartoffel- und Apfelscheiben darauflegen, würzen und die übrige Sahne angießen. Mit Fettflöckchen belegen.
 
Im Ofen bei 225 Grad (Gas: Stufe 4) 35 Minuten backen.
 
Quelle: meine familie & ich, Nr. 12/87 erfasst: Sabine Becker, 2. März 1997
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (575) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (577)