Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 663

Vorheriges Rezept (662) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (664)

Kastanien mit Zwiebeln

( 1 Keine Angabe )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Frische Kastanien oder
2 Handvoll  Getrocknete
    -- Kastanien
    Salz,
    Butter,
1   Zwiebel,
    Mehl,
200 ml  Rotwein
 

Zubereitung

Die Kastanien schaelen und von den Haeutchen befreien. Gedoerrte Kastanien zuvor ueber Nacht einweichen. Kastanien knapp mit Salzwasser bedecken und weichkochen.
 
Die feingeschnittene Zwiebel in Butter angehen lassen, Mehl hinzufuegen und gelb roesten. Mit Wein abloeschen.
 
Die weichgekochten Kastanien in die Mehlschwitze geben und alles gut miteinander vermengen.
:Stichworte : Beilage, Beilagen, Kastanie
:Notizen (*) : Quelle: Was Großmutter noch wusste
: : Kastanien
: : Folge 056 vom 23. November 1990
: : von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt
:Notizen (**) : Bearbeitet von Lothar Schäfer

Vorheriges Rezept (662) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (664)