Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 771

Vorheriges Rezept (770) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (772)

Löwenzahn-Kartoffelsalat Grün-Weiss

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

300 Gramm  Junge Löwenzahnblätter
1 kg  Kartoffeln, festkochend
1   Knoblauchzehe
    -- (nach Geschmack auch
    -- mehr)
1   Zwiebel
    Apfelessig
3 Essl. Kürbiskernöl, kaltgepresst
    -- (alternativ: Walnussöl)
    Salz
    Pfeffer
 

Zubereitung

Löwenzahnblätter waschen, in Streifen schneiden und in einem Küchentuch oder einer Salatschleuder trocken schleudern. Die Kartoffeln in Salzwasser kochen, schälen und in Scheiben schneiden. Heiss mit den Löwenzahnblättern mischen. Aus Essig, Öl, Salz und Pfeffer eine Marinade herstellen, an den Salat geben und unterheben. Die Zwiebel fein würfeln und ebenfalls an den Salat geben und die Knoblauchzehe darüber auspressen. Nochmals wenden und ziehen lassen. Der Salat schmeckt am besten noch lauwarm und ist schon fast eine komplette Abendmahlzeit.
 
Man kann den Löwenzahn-Kartoffelsalat Grün-weiss vielfältig variieren. Gut schmecken dazu noch einige ausgelassene Speckwürfel, wobei das Fett in der Pfanne bleiben sollte, oder auch geviertelte hartgekochte Eier.
 
http://www.hobbythek.de/archiv/328/index.html
 
,AT Christina Philipp ,D 24.04.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von:
 
Christina Philipp ,NO EMail: chrphilipp@web.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Hobbythek,
Unkraut à la carte,
WDR 23.04.2002
Erfasst von Christina
Phil

Vorheriges Rezept (770) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (772)