Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 776

Vorheriges Rezept (775) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (777)

Luxemburger Leberklösse (Liewerkniedelen)

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

300 Gramm  Durchgedrehte Rinderleber
50 Gramm  Durchgedrehter Bauchspeck
1 Teel. Thymian
    -- fein gehackt
1 Teel. Majoran
    -- fein gehackt
1 Essl. Petersilie
    -- fein gehackt
1 Essl. Schnittlauch
    -- fein gehackt
1   Ei
2 Essl. Semmelbrösel
1   Brötchen vom Vortag
    -- kleingeschnitten in
    -- Milch eingeweicht
1 Essl. Mehl
  Etwas  Fett
2 Essl. Zwiebelwürfel
2 Essl. Speckwürfel
    ; Salz, Pfeffer

   BEILAGE
    Kartoffelpüree

   ERASST *RK* AM 21.05.99 VON
    -- Ilka Spiess
    -- ARD-BUFFET
 

Zubereitung

Leber mit durchgedrehtem Speck und Kräutern vermischen. Ei, Weissbrot, Brösel und Mehl zugeben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Masse muss so fest sein, dass man mit zwei Löffeln Klösse abstechen kann. Diese werden in leicht simmerndes Salzwasser eingelegt. Etwa 10 Min.ziehen lassen. Zwiebel- und Speckwürfel in etwas Fett anrösten.
 
Kartoffelpüree auf Tellern anrichten und die Klösse daraufgeben. Mit Speck und Zwiebeln betreuen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (775) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (777)