Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 779

Vorheriges Rezept (778) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (780)

Mais, Shrimp und Paprika Bratlinge - Perkedel Djagung

( 24 Bratlinge )

Kategorien

Zutaten

1/2 Tasse  Mehl
1/2 Teel. Natron
1 Teel. Koriander, gem.
1/2 Teel. Cumin, gem.
1/4 Teel. Laos Pulver, gem. (*)
    Pinch Cayenne Pulver
1 Teel. S, p
1/4 Tasse  Wasser
2 Tassen  Maiskörner, frisch, von 3
    -- lg. Kolben
225 Gramm  Shrimp, roh, geputzt, grob
    -- gehackt
1/2   Rote und grüne Paprika,
    -- klitzeklein
4   Frühlingszwiebeln, incl.
    -- dem Grün, klitzeklein
2   Schalotten, klitzeklein
2   Knobizehen, klitzeklein
2 klein. Eier
1-2 Tassen  Erdnuss- oder Maisöl
 

Zubereitung

Mehl, Natron, Koriander, Cumin, Laos Pulver, Cayenne, Pfeffer und Salz in einer Schüssel vermischen. Wasser dazugeben und gut verrühren.
 
Maiskörner in einem Food Processor zu einem groben Püree mixen, mit den Shrimp, Paprika, Zwiebeln, Knobi und Eiern zu dem Gewürzemix geben. Gut verrühren.
 
In einer schweren Pfanne Öl ca. 2 cm hoch auf 190 C (375 F) erhitzen. Gehäufte Esslöffel der Mischung in das Öl geben und ca. 2 min. pro Seite frittieren, bis die Bratlinge schön braun sind. Auf Papier abtropfen lassen und im Backofen warm halten.
 
Heiß servieren mit einer Chilisauce zum dippen.
 
(*) Laos Pulver ist das indonesische/malayische Wort für Galgant oder Siamese Ginger Ralph: Gut vorzubereiten, aber Spice Mix erst kurz vorher anrühren. Wir hatten gedämpften Lachs in Sake Sauce dazu. Sehr lecker.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (778) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (780)