Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 781

Vorheriges Rezept (780) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (782)

Maiskroketten

( 46 Pers. )

Kategorien

Zutaten

1/2 Ltr. ; Wasser
1/2 Teel. ; Salz
125 Gramm  Instant-Polenta, 2-Minuten
3   Eigelb
30 Gramm  Sbrinz
    -- oder Parmesan;
    -- gerieben
50 Gramm  Mandelstifte
    Butterschmalz
    -- zum Braten
 

Zubereitung

Das Wasser mit dem Salz aufkochen. Den Mais unter Rühren einlaufen laßen. Unter Weiterrühren auf kleinem Feuer 2-3 Minuten quellen laßen. Danach vom Feuer nehmen und 5 Minuten zugedeckt stehen laßen.
 
Die Eigelb und den Sbrinz unter den Mais mischen und die Masse auskühlen laßen.
 
Die Mandelstifte fein hacken. In einen Suppenteller geben.
 
Aus der Maismasse kleine Kroketten formen und in den Mandeln wälzen. Nochmal kühl stellen.
 
Die Kroketten in einer beschichteten Bratpfanne in reichlich heißer Bratbutter rundherum braten. Bis zum Servieren im 80øC heißen Backofen ungedeckt warm stellen.
 
Anmerkung Petra: Beim Braten der Kroketten für die angegebene Menge mehr Mandeln nehmen und eine ausreichend große Pfanne, am besten Fischbratpfanne, damit sich die Kroketten beim Rütteln drehen, sie zerfallen sonst etwas.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Annemarie Wildeisen
Fleisch saft garen bei
Niedertemperatur
erfaßt von Petra
Holzapfel

Vorheriges Rezept (780) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (782)