Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 800

Vorheriges Rezept (799) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (801)

Mangold-Möhren-Gemüse

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

800 Gramm  Mangold
400 Gramm  Möhren
2   Schalotten
3 Essl. Butter
1   Knoblauchzehe
    Salz
    Pfeffer, schwarz
200 Gramm  Creme fraîche
1/2   Zitrone; Saft und Schale,
    -- Schale in dünnen Streifen
 

Zubereitung

Mangold waschen. Blaetter von den Stielen abtrennen und in 1 cm breite Streifen, die Stiele in feine Streifen schneiden. Moehren putzen und schraeg in 2-3 mm dicke Scheiben schneiden. Schalotten sehr fein wuerfeln.
 
Butter in einer Pfanne erhitzen. Schalotten, Moehren und Mangoldstiele darin unter Wenden bei starker Hitze 5 Minuten duensten. Knoblauch dazupressen, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Mangoldblaetter dazugeben und das Ganze zugedeckt noch 5 Minuten bei schwacher Hitze duensten.
 
Creme fraiche einruehren und 3 Minuten bei mittlerer Hitze leicht saemig einkochen lassen. Das Gemuese mit 1-2 Essloeffel Zitronensaft und der Zitronenschale abschmecken und heiss servieren.
 
passt zu: Haehnchenbrust (oder Putenschnitzel
 
Pro Portion etwa: 1400 kJ/330 kcal Ew : 6 g F
: 30 g Kh : 8 g
 
Quelle: Gut Paulinenwaeldchen, Aachen
:Stichworte : Beilage, Beilagen, Gemüse
:Notizen (**) : Gepostet von: Tom Frank

Vorheriges Rezept (799) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (801)