Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 818

Vorheriges Rezept (817) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (819)

Melonen-Chutney

( 1 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   MELONENCHUTNEY
1 kg  Netzmelonenfleisch
    Ohne Schale und Kerne
    Gewogen
2   Orangen
    (in Stücke geschnitten)
2   Grüne Paprikaschoten
850 Gramm  Zucker
80 Gramm  Korinthen
50 Gramm  Rosinen
1/2 Teel. Salz
1 Prise  Nelken
1 Prise  Weißer Pfeffer
1/2 Teel. Curry
1 1/2 Tassen  Weinessig
 

Zubereitung

1. ) Melonenfleisch in dünne Scheiben schneiden und die Orangen in kleine Stücke. Kerne dabei entfernen. Geputzte Paprikaschoten in Streifen schneiden. Korinthen und Rosinen waschen und gut trocknen.
 
2. ) Melonenscheiben und Orangenstücke mit 500 g Zucker unter ständigem Rühren weich kochen. Rosinen, Korinthen, Salz und die Gewürze zugeben. Alle Zutaten einkochen, bis das Chutney breiig wird.
 
3. ) Essig mit dem restlichen Zucker aufkochen, in das Chutney rühren und 15 Minuten köcheln lassen.
 
4. ) Chutney in Marmeladengläser füllen und mit Folie luftdicht verschließen. (Einfache Twist-off-Gläser oder kleine Weckgläser tun es aber auch ;-)
 
Anmerkung: Bei den Zutaten muß es statt Prise Messerspitze heißen, aber diesen Ausdruck kennt das Programm nicht und es akzeptiert wohl auch keine manüllen Eingaben.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (817) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (819)