Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 830

Vorheriges Rezept (829) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (831)

Möhren-Kartoffel-Püree

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 groß. Zwiebel
2 Essl. Butter
750 Gramm  Kartoffeln (mehlig)
750 Gramm  Möhren
1/2 Ltr. Brühe (oder Wasser)
    Salz
1/4 Ltr. Milch
125 ml  Sahne
    Pfeffer und Muskat
    Frischer Majoran
    Frische Petersilie
 

Zubereitung

Die Zwiebel fein hacken, in einem großen Topf in der heißen Butter sanft andünsten, aber nicht bräunen. Kartoffeln und Möhren schälen, würfeln kurz mitdünsten. Die Brühe oder Wasser angießen, salzen. Das Gemüse zugedeckt etwa 25 Minuten gar kochen. In einem zweiten Topf Milch und Sahne aufkochen, Kartoffeln und Möhren durch die Gemüsemühle hinzupassieren. Mit einem Schneebesen aufschlagen, dabei soviel vom Kochsud hinzufügen, bis die gewünschte Püreekonsistenz erreicht ist. Mit Pfeffer und Muskat kräftig abschmecken. Zum Schluß reichlich gehackten frischen Majoran unterrühren. (Falls Sie nur getrockneten Majoran haben, fügen Sie ihn bereits zu Beginn zu, gleich in den Kochsud. Außerdem reichlich frische gehackte Petersilie unterrühren
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Meuth und
Neuner-Duttenhofer

Vorheriges Rezept (829) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (831)