Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 850

Vorheriges Rezept (849) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (851)

Österreichische Zwiebelbohnen

( 1 Keine Angabe )

Kategorien

Zutaten


   FÜR VIER PERSONEN
500 Gramm  Bohnen
    Salz
1 groß. Zwiebel (milde
    -- Sommerzwiebel)
2 Essl. Butter (50 g)
2 Essl. Crème fraîche oder Crème
    -- double, (evtl. mehr)
1 Bund  Dill
 

Zubereitung

Die Bohnen putzen, je nach Größe und Sorte ganz lassen oder in Stücke schneiden, in Salzwasser bißfest kochen. Dann eiskalt abschrecken. Die Zwiebel sehr fein würfeln. In der heißen Butter sanft weich dünsten. Die Crème fraîche zu fügen und den feingeschnittenen Dill. Die Bohnen etwa fünf Minuten darin schwenken und sogleich servieren.
:Stichworte : Beilage, Beilagen, Bohne, Gemüse, P4
:Notizen (*) : Quelle: Ratgeber Essen + Trinken (ARD 26.6.96)
: : von Marina Meuth und Bernd Neuner-Duttenhofer

Vorheriges Rezept (849) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (851)