Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 859

Vorheriges Rezept (858) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (860)

Orzo-Pilaw mit Lauch, Pilzen und Getrockneten Tomaten

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 1/2 Tassen  Hühnerbrühe
1/3 Tasse  Getrocknete Tomaten;
    -- gehackt
1 Essl. Olivenöl
350 Gramm  Champignons; gehackt
3 Tassen  Lauch in Ringen
1 Essl. Knoblauch, gehackt
4 Tassen  Frisch gekochte Orzo-
    -- Nudeln; ungekocht 1 1/3
    -- cups
1/4 Tasse  Frisch gehackter
    -- Basilikum; oder 1 ts
    -- getrockneter
2 Essl. Balsamessig
 

Zubereitung

MMMMM--------------------------------QUELLE--------------------------
--
-- Ron Klein, in: Too
- Busy - to Cook? Bon
- Appétit 3/98 - übersetzt
- & erfasst: - Petra
- Hildebrandt
 
Ofen auf 175 °C vorheizen. Hühnerbrühe mit Tomatenwürfeln aufkochen. Wenigstens 10 Minuten quellen lassen. Pilzwürfel, Lauch und Knoblauch in einer großen Pfanne im Öl anbraten. Deckel auflegen und garen, bis alles weich ist, dabei ab und zu umrühren. Evtl. 1-2 EL Wasser zugeben. Vom Herd nehmen. Restliche Zutaten untermischen, salzen und pfeffern. Alles in eine große Auflaufform geben und mit Folie bedecken. Ca. 40 Minuten backen. (Evtl. letzte 5 Minuten ohne Folie). 8 Portionen als Beilage, 4 Portionen als Hauptgericht. TK-Basilikum : prima
 
Stichworte: Pilze, Pasta
:Stichworte : Beilagen

Vorheriges Rezept (858) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (860)