Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 863

Vorheriges Rezept (862) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (864)

Papadam-Fladen

( 1 Info )

Kategorien

Zutaten


   PAPADAMFLADEN
    Papadams
    Öl
    -- zum Fritieren
 

Zubereitung

Papadams - dünne Fladen aus Linsen-, Reis- oder Kartoffelmehl können Sie in Asien-Läden fertig kaufen. Es gibt sie in verschiedenen Geschmacksrichtungen, u.a. Knoblauch, Pfeffer, Chili, aber auch ungewürzt.
 
Zubereitung: Papadams einzeln in einer Pfanne mit etwa 2 cm sehr heißem Öl Öl geben, sie sollten sofort aufgehen. Von jeder Seite wenige Sekunden goldgelb backen, dann schnell herausnehmen (VORSICHT: Nicht verbrennen lassen!), auf Küchenpapier abtropfen lassen und gleich servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (862) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (864)