Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 882

Vorheriges Rezept (881) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (883)

Peperonata

( 1 Keine Angabe )

Kategorien

Zutaten

2 Essl. Olivenöl,
2   Zwiebeln,
8   Paprika,
    Salz,
    Pfeffer
 

Zubereitung

Das Oel erhitzen, die fein gehackten Zwiebeln darin glasig daempfen. Die Paprika vom Strunk und Kerngehaeuse entfernen, in Streifen schneiden und zu den Zwiebeln geben. 1/4 Stunde koecheln lassen, eventuell ganz wenig Wasser beifuegen. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Peperonata kann man als Belag auf kurz gebratenem Fleisch servieren oder einfach als Beilage zu Fleisch oder Fisch.
:Stichworte : Beilage, Beilagen, Paprika
:Notizen (*) : Quelle: Was Großmutter noch wusste
: : Paprikaschote, grün, gelb und rot
: : Folge 197, vom 30. August 1998
: : von Kathrin Rüegg und Werner O. Feißt
:Notizen (**) : Bearbeitet von Lothar Schäfer

Vorheriges Rezept (881) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (883)