Rezeptsammlung Beilagen - Rezept-Nr. 971

Vorheriges Rezept (970) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (972)

Reis mit Kokosnussmilch

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

300 Gramm  Langkornreis
1 Essl. Ghee
    -- oder Butterschmalz
3   Zimtrindenstückchen, 2-3 cm
4   Kardamomkapseln
5 Essl. Kokosnusspulver (Coconut
    -- Powder, a.d. Asienladen)
600 ml  ; Wasser, lauwarm
    ; Salz
 

Zubereitung

Den Reis in einem Sieb mit lauwarmem Wasser abbrausen und gründlich abtropfen lassen. Ghee oder Schmalz in einem Topf stark erhitzen und Zimt oder Kardamom kurz darin anrösten. Den Reis untermischen und unter Rühren glasig braten. In einer Schüssel das Wasser mit Kokosnusspulver und Salz gut verquirlen, unter den Reis rühren und aufkochen. Auf schwache Hitze schalten. Den Reis zugedeckt etwa 20 Minuten garen. Ein Küchentuch zwischen Topf und Deckel klemmen. Den Reis auf der ausgeschalteten Herdplatte noch etwa 10 Minuten stehen lassen, mit 2 Gabeln auflockern und servieren.
 
Tip: Reis als Beilage zu gebratenem Fleisch wie Lamm mit Baharat-Gewürz servieren.
 
,AT Petra Holzapfel ,D 06.02.1999 ,NI ** ,NO Gepostet von: Petra Holzapfel ,NO EMail: Helmutu.Petra.Holzapfel@t-online.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Petra Casparek
Erika Casparek-Türkkan
Küchen der Welt
Arabien
Erfasst von Petra
Holzapfe

Vorheriges Rezept (970) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (972)