Free Hosting

Free Web Hosting with PHP, MySQL, Apache, FTP and more.
Get your Free SubDOMAIN you.6te.net or you.eu5.org or...
Create your account NOW at http://www.freewebhostingarea.com.

Cheap Domains

Cheap Domains
starting at $2.99/year

check

Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 1033

Vorheriges Rezept (1032) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1034)

Hafalääb

( 1 Keine anga )

Kategorien

Zutaten

250 Gramm  Maismehl oder Polenta,
70 Gramm  Weißmehl,
1 Schuss  Salz,
1/2 Pack. Backpulver,
1/2 Ltr. Milch,
125 ml  Wasser,
2 Essl. Butter,
2   Eier; bis 1/2 mehr
 

Zubereitung

Maismehl, Mehl, Salz und Backpulver in eine Schüssel sieben. Milch, Wasser und Butter aufkochen. Die Mehlmischung nach und nach einrühren bis sich der Brei vom Topfrand löst. Abkühlen lassen. Die Eier darunter mischen. Aus diesem Teig walzenförmige, 5 cm dicke Laibchen formen und diese in der Bohnensuppe 1 Stunde ziehen lassen. Mit dem aufgeschnitten Rauchfleisch servieren.
 
Variante I: Man kann Hafalääb auch als Beilage zu Fleischgerichten reichen.
 
Variante II: Hafalääb in Scheiben schneiden, mit heisser Butter und gerösteten Zwiebeln abschmälzen und zusammen mit Rüben- oder Sauerkraut servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1032) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1034)