Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 1145

Vorheriges Rezept (1144) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1146)

Joan's Bananen-Nuß-Brot

( 1 Laib )

Kategorien

Zutaten

1 1/4 Tassen  Vollkornmehl
1/4 Tasse  Mehl
1 Teel. Backpulver
1 1/2 Teel. Backsoda
1/2 Teel. Salz
1 1/2 Teel. Zimtpulver
1 Teel. Muskatblüte
2 Tassen  Sehr reife Banenen,
    -- zerdrückt (3-4 Stück)
1/2 Tasse  Brauner Zucker
2   Eier
1 Tasse  Joghurt
1 Teel. Vanilleextrakt
1 Teel. Abgerieb. Zitronenschale
1 1/2 Tassen  Pecannüsse, gehackt
1 Tasse  Kokosflocken
 

Zubereitung

Ofen auf 150 Grad C vorheizen. 2 kleine (20 cm) oder 1 große (30 cm) Kastenformen fetten.
 
Mehlsoroten, Backpulver, Soda , Salz und Gewürze gründlich in einer großen Schüssel vermischen. Beiseite stellen.
 
Im Mixer oder der Küchenmaschine Bananen, Zucker, Eier, Joghurt, Vanilleextrakt und Zitronenschale mischen und pürieren, bis sich alles gut vermengt hat. Mehl- und Bananenmischung verrühren, dann Nußkerne und Kokosflocken unterheben.
 
Teig in die vorbereitete(n) Form(en) füllen und 50-55 Minuten backen. 15 Minuten abkühlen laßen, dann aus der Form auf ein Kuchengitter stürzen und ganz auskühlen laßen.
 
VARIATIONEN: 1) Ananasraspel aus der Dose (abgetropft) zugeben 2) Rosinen zugeben
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Joan Mathew
<joanm@iname.com>
ausprobiert/übersetzt von
Petra Hildebrandt

Vorheriges Rezept (1144) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1146)