Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 1190

Vorheriges Rezept (1189) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1191)

Kalte Tomatensuppe mit Gerösteten Weißbrotwürfeln

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

150 Gramm  Zwiebeln
75 Gramm  Butter
2 kg  Reife Tomaten
1 klein. Zweig Rosmarin
2   Lorbeerblätter
3 Stiele  Pfefferminze
    Salz
    Pfeffer a.d.M
2 Teel. Zucker
4 Scheiben  Toastbrot
4 Stiele  Basilikum
 

Zubereitung

Zwiebeln würfeln, und in 30 g Butter glasig braten. Tomaten in Stücke schneiden. Zugeben und kurz mitschmoren. Lorbeerblatt und fein gehackten Rosmarin, Salz, Pfeffer und Zucker zufügen. 1/2 l Wasser angießen und 30 Minuten köcheln laßen. Alles durch ein Sieb passieren. Nochmals abschmecken und auskühlen laßen. Basilikumblättchen hacken und unterrühren. Toastbrot in kleine Würfel schneiden. In der restlichen Butter goldbraun rösten. Getrennt aufbewahren 1 und erst kurz vor dem Verzehr auf die Suppe geben. Tipp: Die Tomatensuppe kann man auch ohne weiteres aus Bechern trinken.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

August 2000

Vorheriges Rezept (1189) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1191)