Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 1206

Vorheriges Rezept (1205) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1207)

Karotten-Kartoffel-Plätzchen in Kräuterbutter

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   PLÄTZCHEN
700 Gramm  Kartoffeln (mehlig
    -- kochende)
300 Gramm  Karotten
1 Essl. Schalotten, fein gewürfelt
1 Essl. Knoblauch, gehackt
70 Gramm  Butter
2   Eigelbe
1 Essl. Speisestärke
    Salz, Pfeffer
    Muskatnuss, frisch gerieben
20 Gramm  Butterschmalz

   KRÄUTERBUTTER
20 Gramm  Butter
1 Essl. Petersilie, gehackt
1 Essl. Schnittlauch, geschnitten
1 Essl. Zitronenthymianblättchen
    Salz, Pfeffer
 

Zubereitung

1. Kartoffeln waschen, als Pellkartoffeln kochen. Anschliessend schälen und im Topf auf der warmen Herdplatte ausdämpfen lassen. Karotten schälen, in Stücke schneiden, in wenig Wasser gar kochen, abtropfen lassen. Kartoffeln und Karotten durch eine Kartoffelpresse drücken. 2. Schalotten und Knoblauch in 20 g Butter goldbraun braten.
 
Restliche Butter schmelzen und wieder etwas abkühlen lassen. Schalotten und Knoblauch, Eigelbe, Speisestärke und flüssige Butter zu Karotten und Kartoffeln geben. Alles mit Salz, Pfeffer und Muskatnuss würzen und gut mischen.
 
3. Kartoffel-Karotten-Masse mit einem kleinen Eisportionierer in das heisse Butterschmalz geben. Plätzchen mit einem Löffel etwas flachdrücken und von beiden Seiten braten.
 
4. Butter und Kräuter zu den Plätzchen geben und mit Salz, Pfeffer würzen. Butter schmelzen lassen und Plätzchen mit der Kräuterbutter beträufeln.
 
Zubereitungszeit: ca. 1 Std.
 
http://www.3sat.de/3satframe.php3?a=1&url=http://www.3sat.de/geniess en/rezepte/26666/index.html
 
,AT Christina Philipp ,D 19.12.2001 ,NI ** ,NO Gepostet von:
 
Christina Philipp ,NO EMail: chrphilipp@web.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Geniessen auf gut
deutsch,
Schmorbraten,
3sat 18.12.2001;
Lafers Küchen-Tipp
Erfasst von Christina
Phil

Vorheriges Rezept (1205) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1207)