Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 1236

Vorheriges Rezept (1235) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1237)

Kartoffelbrot I

( 1 Keine anga )

Kategorien

Zutaten


   ZUTATEN
125 ml  Milch
40 Gramm  Frische Hefe
    Salz
750 Gramm  Rohe, fein geriebene
    -- Kartoffeln
    (den beim Reiben austr.
    -- Saft
    -- mit zum Teig geben)
750 Gramm  Gekochte Kartoffeln
    (mit dem Kartoffelstampfer
    -- zu Brei gestampft)
    Mehl
 

Zubereitung

Wer glücklicher Besitzer eines Wolfs ist, kann die Kartoffeln auch einfach durch selbigen drehen.
 
Zubereitung
 
- die Hefe in der lauwarmen Milch auflösen.
 
- Kartoffelmasse hinzugeben, salzen und gut vermengen.
 
- Soviel Mehl dazugeben, dass ein fester Brotteig daraus wird.
 
- ! Der Teig muss gründlich durchgeknetet werden, damit sich die Kartoffeln gleichmässig darin verteilen.
 
- einen Laib draus formen, gehen lassen und bei ca. 200GradC backen.
 
Tip:
 
Das Brot schmeckt am besten, wenn es frisch und noch warm ist, mit Butter darauf.
 
Ein kühles Pils dazu ist herrlich!
 
* von einem alten Bäcker aus einem Dorf im Westerwald
:* Gepostet von Thomas Keil Date: Tü, 21 Mar 1995
 
Erfasser: Thomas
 
Datum: 23.05.1995
 
Stichworte: Brot, Kartoffel
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1235) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1237)