Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 1308

Vorheriges Rezept (1307) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1309)

Kastenbrot mit Leinsamen

( 1 Brote )

Kategorien

Zutaten


   KASTENBROT MIT LEINSAMEN
100 Gramm  Leinsamen
300 ml  Kochendes Wasser
250 Gramm  Weizenvollkornmehl
250 Gramm  Weizenmehl (Typ 405)
2 Teel. Honig
2 Teel. Salz
20 Gramm  Hefe
 

Zubereitung

Leinsamen mit kochendem Wasser übergießen und etwa 60 Minuten qüllen lassen. Einweichwasser weiterverwenden.
 
Den eingeweichten Leinsamen mit Wasser, Mehl, Honig, Salz und zerbröckelter Hefe in den Arbeitsbehälter der Küchenmaschine geben und alles mit dem Knethaken in 5 bis 6 Minuten zu einem festen aber elastischen Teig verkneten. Teig im Behälter gut zugedeckt 20-30 Minuten gehen lassen.
 
Eine Kastenform mit Butter einfetten und mit Mehl ausstreün. Den Teig nochmals gründlich durchkneten, in die Kastenform geben und glattstreichen. Gut zugedeckt nochmals 20-25 Minuten gehen lassen.
 
Backofen auf 225 Grad vorheizen. Ein Gefäß mit heißem Wasser für die Dampfbildung unten in das Backrohr stellen. Brot mit Wasser bestreichen und backen. 20-25 Minuten bei 225 Grad und weitere 25-30 Minuten bei 200 Grad.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

erfa t von:
Michl Bromberg

Vorheriges Rezept (1307) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1309)