Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 1326

Vorheriges Rezept (1325) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1327)

Khubz Manqusch Bi-Z-Za´Tar (Brot mit Kräutern)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

    Fladenbrotteig (siehe
    -- Khubz)
4 Essl. Sumak
2 Essl. GerebelterThymian
2 Essl. Gerebeltes Bohnenkraut
6 Essl. Olivenöl
    Salz
 

Zubereitung

Den Brotteig nach Rezept (Khubz) vorbereiten. Die Fladen mit einer Gabel einstechen, damit sie keine Blasen werfen. Im vorgeheizten Backofen bei 250 Grad 5 Minuten backen.
 
Währenddeßen die Kräuter und das Salz gut mischen. Die Brote aus dem Ofen nehmen und auf der weichen Seite reichlich mit Olivenöl einpinseln. Auf jedem Fladen 1 1/2 TL von der Kräutermischung streuen, noch etwas Olivenöl darüberträufeln und für 3 Minuten in den Ofen schieben.
 
Tip: Man kann die Kräutermischung auch auf Vorrat herstellen und zum Frühstück reichen. Das Brot wird dann in die mit Olivenöl übergoßene Kräutermischung getunkt.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1325) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1327)