Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 1357

Vorheriges Rezept (1356) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1358)

Knäckebrot-Pizza mit Spinat und Dreierlei Käse

( 1 Keine anga )

Kategorien

Zutaten

4   St Knäckebrotscheiben
    -- rund
    -- und gross
    Maismehl
    -- fürs Blech

   FÜR DEN BELAG
1 Pack. Tiefkühl-Blattspinat
    -- Pk.=Paket
1   St Zwiebel
    -- mittelgross
2   St Knoblauchzehen
2 Essl. Olivenöl
    -- kaltgepresstes
    Salz
    Pfeffer
    -- schwarz, a.d.M.
    Oregano
50 Gramm  Parmesan
    -- frisch gerieben
250 Gramm  Gouda
    -- mittelalter, dünn
    -- aufgeschnitten
200 Gramm  Mozzarella-Käse
250 Gramm  Cocktailtomaten
 

Zubereitung

Ofen auf 250 Grad vorheizen, Bleche einmehlen und Knäckebrotscheiben daraufsetzen.
 
Spinat antauen lassen. Zwiebel schälen, in kleine Würfel schneiden. Knoblauch schälen, fein hacken und beides in Olivenöl kurz andünsten. Spinat zugeben und 10 Minuten mitschmoren lassen. Etwas abkühlen lassen und überschüssige Flüssigkeit gut herauspressen, Spinat grob hacken. Mit Salz, Pfeffer, Oregano und Parmesan würzen.
 
Goudascheiben auf dem Knäckebrot verteilen, vorgegarte Spinatmasse darauf streichen. Mozzarella in dünne Scheiben schneiden und auf die Pizzen legen, nochmals mit Pfeffer und Salz würzen.
 
Cocktailtomaten waschen und Stielansätze entfernen. Tomaten dekorativ auf den Pizzen anrichten. Im vorgeheizten Ofen etwa 15 Minuten backen.
 
** From: BOLLERIX@WILAM.north.de (K.-H. Boller ) Date: Sun, 21 Aug 1994
 
Erfasser: Bollerix
 
Datum: 12.09.1994
 
Stichworte: Mehlspeisen, Pizza
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1356) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1358)