Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 1380

Vorheriges Rezept (1379) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1381)

Knoblauchschmalz Als Brotaufstrich

( 1 Portionen )

Kategorien

Zutaten

600 Gramm  Frühstücksspeck, gekocht
    -- und mild geräuchert
2   (- 4) Knoblauchzehen
2 Bund  Petersilie
 

Zubereitung

Den Frühstücksspeck in Scheiben schneiden, in einer Pfanne ausbraten, aus der Pfanne nehmen, abtropfen und kalt werden lassen. Die Knoblauchzehen pellen, die Petersilie waschen und von den Stielen zupfen. Speckscheiben, Knoblauch und Petersilie durch die grobe Scheibe vom Fleischwolf drehen (z.B. Moulinette), dann mit dem noch lauwarmen Speckfett mit den Quirlen des Handrühres geschmeidig rühren. Das Knoblauchschmalz schmeckt hervorragend als Aufstrich für ein Baguette. 08.01.1994
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1379) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1381)