Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 1416

Vorheriges Rezept (1415) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1417)

Krabben-Creme auf Toast

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

200 Gramm  Krabben (Tiefseegarnelen)
3 Essl. Kräuterquark
    Salz
    Pfeffer, weisser, aus der
    -- Mühle
1 Messersp. Cayennepfeffer
1 Essl. Zitronensaft
2 Bund  Dill (1 1/2 davon fein
    -- gehackt)
1   Stangenweissbrot, kleines
60 Gramm  Butter
 

Zubereitung

Von den Krabben 12 schöne Exemplare aussuchen und beiseite legen. Die restlichen Krabben mit dem Quark im Mixer oder in der Küchenmaschine zu einer geschmeidigen Creme verarbeiten. Mit Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer und Zitronensaft kräftig abschmecken und den feingehackten Dill gleichmässig unterheben. Die Krabbencreme kaltstellen. Das Weissbrot in 12 etwa 1 1/2 cm dicke Scheiben schneiden und im Toaster rösten. Das Weissbrot mit Butter, dann mit der Krabbencreme bestreichen. Jeweils ein Dillzweiglein und eine Krabbe in die Mitte setzen. Auf einem Teller oder einer Platte anrichten.
 
Stichworte: Leicht, Zwischenmahlzeit
:Datum : 20.02.2002
 
:Stichwort : Brot
:Erfasser : TAMKAT

Quelle

Erfasst von TAMKAT

Vorheriges Rezept (1415) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1417)