Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 1470

Vorheriges Rezept (1469) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1471)

Kürbiskernbrot mit Pochiertem Ei und Paprikaschmand

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

80 Gramm  Schmand
2 Essl. Saürrahm
1/2   Rote Paprikaschote
    In Würfel geschnitten
    Salz
1 Prise  Cayennepfeffer
1 Prise  Paprikapulver, edelsüß
    Koriander
    -- frisch gemahlen
1 Schuss  Zitronensaft
1 Teel. Kerbel
    -- gehackt
2 Essl. Sojasproßen
10 Gramm  Butter
2   Eier
1 Essl. Eßig
    -- nach Belieben mehr
2 Scheiben  Kürbiskernbrot
2   Kerbelzweige zum Garnieren
 

Zubereitung

Schmand und Sauerrahm verrühren, Paprikawürfel unterrühren. Würzen und mit Zitronensaft und Kerbel abschmecken.
 
Die Sojasprossen in schäumender Butter kurz anschwitzen und leicht salzen.
 
Einen Liter Waßer mit Eßig bis knapp unter dem Siedepunkt erhitzen.
 
Die Eier nacheinander in einen Schöpflöffel schlagen und langsam in das Eßigwaßer gleiten laßen. Nach vier Minuten mit einem Schaumlöffel herausheben. Abtropfen lassen.
 
Brote mit Paprikaschmand bestreichen, je ein pochiertes Ei darauflegen, mit Sojasproßen und Kerbel bestreün.
 
Kalorien pro Person: ca. 300.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

BAYERNTEXT
GENIESSEN ERLAUBT
Feine leichte Küche
Ulli Fetzer
Erfasst von (14.06.97)
von

Vorheriges Rezept (1469) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1471)