Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 1471

Vorheriges Rezept (1470) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1472)

Kürbistascherl

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1/2 kg  Muskat Kürbis
2   Stückchen frischen Ingwer
    -- und ein Stück kandierten
1   Zwiebel
1/2 kg  Ricotta
    Weinessig, Zucker,
    -- Knoblauch
2-3   Eigelb, Salz, Pfeffer,
    -- Muskat
10 Gramm  Butter
 

Zubereitung

Die klein geschnittene Zwiebel und Ingwer in Butter andünsten. Den Kürbis klein gewürfelt dazugeben und mit Essig abschmecken. Nach ca. 10 Minuten dünsten den Kürbis mit dem Ricotta, Eiern und Gewürzen vermischen und abschmecken.
 
Nudelteig ausgerollten mit Eigelb bestreichen. Die Masse auf den Nudelteig auftragen und Tascherl ausradeln und kurz im kochenden Salzwasser garen. Vor dem Servieren in Butter schwenken. Auf einen Teller geben, die in Butter angedünsteten Totentrompeten dazu und Parmesan darüber hobeln.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

C. Rosenschon
Rezepte von Anna
Schwarzmann

Vorheriges Rezept (1470) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1472)