Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 1529

Vorheriges Rezept (1528) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1530)

Löwenzahnsalat mit Gerösteten Brotwürfeln

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

2   Eier
250 Gramm  Zarte Löwenzahnblätter oder
    -- Brunnenkresse
1 Essl. Rotweinessig, evtl. mehr
1   Knoblauchzehe
1 Teel. Senf
    Salz
    Pfeffer (a. d. Mühle)
5 Essl. Walnußöl
2 Scheiben  Weißbrot (ohne
    -- Rinde)
50 Gramm  Butter oder Margarine
100 Gramm  Bacon (dän.
    -- Frühstücksspeck)
 

Zubereitung

Die Eier mit 1 Tasse Wasser auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 ankochen und 10 Min. auf 0 ausgaren; dann pellen und hacken. Die Löwenzahnblätter putzen, waschen und trockenschleudern.
 
Für die Soße den Essig mit durchgedrücktem Knoblauch, Senf, Salz und Pfeffer verrühren. Dann erst das Öl unterrühren.
 
Das Brot fein würfeln und in Butter oder Margarine auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 knusprig rösten. Den Speck in Streifen schneiden und anbraten.
 
Den Salat in einer Schüssel mit der Soße begießen. Speck und Speckfett aus der Pfanne, Croutons und gehackte Eier daraufgeben. Den Salat 5 Min. stehen lassen, dann vorsichtig umrühren und servieren.
 
bochum.de)
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (1528) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1530)