Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 161

Vorheriges Rezept (160) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (162)

Belegtes Bauernbrot Süd-Französischer Art

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

4 klein. Tomaten
1 Essl. Olivenöl
2   Knoblauchzehen
    Basilikum
    -- getrocknet
    Oregano
    -- getrocknet
    Salz und Pfeffer
4 Scheiben  Bauernbrot
40 Gramm  Butter
125 Gramm  Ziegenfrischkäse
    -- aus
    -- Frankreich
1 Teel. Kapern
    Schwarze Oliven
 

Zubereitung

Tomaten überbrühen und häuten, anschliessend mit dem Öl, dem zerkleinerten Knoblauch und dem Basilikum in eine Pfanne geben, kurz aufkochen und gedeckt ca. 15 Minuten köcheln lassen. Von Zeit zu Zeit umrühren. Salzen, pfeffern und kalt werden lassen. Die Brotscheiben halbieren, zuerst mit Butter und dann mit Ziegenkäse bestreichen. Mit einem gehäuften Esslöffel Tomatensauce bedecken und mit halben Oliven, Kapern und ein wenig Oregano garnieren. Die Scheiben auf ein gefettetes Backblech in den Backofen stellen und 5 Minuten überbacken. Heiss servieren und als Vorspeise mit einigen Blättern grünem Salat dekorieren. Tipp: Alle Frischkäse, jedoch auch Hartkäse wie Emmentaler, Beaufort oder Comté eignen sich, in dünnen Scheiben geschnitten, für dieses Rezept.
 
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Französischer Käse
*RK* AM 23.02.01
Erfasst von R. Liebhauser

Vorheriges Rezept (160) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (162)