Free Hosting

Free Web Hosting with PHP, MySQL, Apache, FTP and more.
Get your Free SubDOMAIN you.6te.net or you.eu5.org or...
Create your account NOW at http://www.freewebhostingarea.com.

Cheap Domains

Cheap Domains
starting at $2.99/year

check

Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 17

Vorheriges Rezept (16) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (18)

Amaranth-Brötchen

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

250 Gramm  Amaranth
250 Gramm  Tapioka-Sago
1 Pack. Weinsteinbackpulver
1 Teel. Johannisbrotkernmehl
    -- (Biobin)
    Meersalz nach Geschmack
300 ml  Wasser
    -- Menge anpassen

   ERFASST VON
    Renate Schnapka am
    -- 09.02.97
 

Zubereitung

Amaranth und Sago zu feinem Mehl vermahlen und mit Weinsteinbackpulver, Biobin, Meersalz und Wasser zu einem geschmeidigen Teig verkneten. Aus dem Teig ca. 18 kleine Brötchen formen und auf ein gefettetes Backblech legen. Im Ofen bei ca. 180°C für 20 Min. backen (Heissluft. 160°C), bis die Brötchen an der Unterseite goldbraun sind (Garprobe mit einem Holzstäbchen!!!). Die Brötchen eignen sich auch zum Einfrieren.
:Notizen (*) : Quelle: unbekannt
:Datum : 20.02.2002
 
:Stichwort : Amaranth
:Stichwort : Aufbau
:Stichwort : Brötchen
:Stichwort : Brot
:Erfasser : TAMKAT

Quelle

Erfasst von TAMKAT

Vorheriges Rezept (16) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (18)