Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 220

Vorheriges Rezept (219) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (221)

Bohnensalat nach Siebeck

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

300 Gramm  Weiße Bohnen
1   Lauchstange
1 groß. Möhre
3   Knoblauchzehen
2 groß. Schalotten
    Kaltgepreßtes Olivenöl,
    -- Rotweinessig, Salz,
    -- Pfeffer, Petersilie
 

Zubereitung

Am Besten wird der Salat mit den großen weißen Bohnen (Mantelknopf-Größe). Die weißen Bohnen ein paar Stunden einweichen. Mit der geschälten Möhre und dem Weißen der Lauchstange aufsetzen und weichkochen, abgießen und erkalten lassen. Möhre und Lauch entsorgen. Schalotten und Knoblauch schälen und kleinschneiden. Aus viel Olivenöl, wenig Rotweinessig, Salz und Pfeffer eine eher fruchtige Vinaigrette bereiten. Bohnen, Knoblauch, Schalotten und Vinaigrette vermischen, mindestens 1 Stunde durchziehen lassen, mit gehackter Petersilie bestreuen und servieren. Prima Beilage zu Gegrilltem oder Gebratenem, aber auch - mit einem Stück Bauernbrot - eine nette Vorspeise oder Zwischenmahlzeit. Dazu einen kräftigen roten Landwein.
 
,AT Chris Kurbjuhn ,D 10.07.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von: Chris Kurbjuhn ,NO EMail: Nutznetz@chris-kurbjuhn.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Erfasst von Chris
Kurbjuhn

Vorheriges Rezept (219) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (221)