Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 222

Vorheriges Rezept (221) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (223)

Bolivianisches Bananenbrot

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

100 Gramm  Margarine
200 Gramm  Zucker
3   Eier
1 Teel. Salz, gestr.
250 Gramm  Mehl
2 Teel. Backpulver, gestr.
3 mittl. Reife Bananen
 

Zubereitung

Den Backofen auf 160° vorheizen. Margarine mit dem Zucker schaumig schlagen, dann die ganzen Eier und das Salz dazugeben und mit dem Mixer gut verrühren. Anschliessend Mehl mit Backpulver vermischen und über die Eiermasse sieben, mit dem Mixer einarbeiten. Zum Schluss die Bananen schälen und mit einer Gabel zerdrücken, zum Teig geben und unterrühren.
 
Eine Kastenform (25 cm) mit Margarine einfetten und den Teig hineingeben, glatt streichen. Im Ofen ca. 60 Minuten bei 160° backen.
 
Nach einer Stunde eine Garprobe machen, evtl. noch 15 Minuten Backzeit zugeben.
 
Variation: In den rohen Teig eine Handvoll Rosinen geben.
 
Das Bananenbrot kann auch warm gegessen werden. Es schmeckt besonders gut mit Vanilleeis, Vanillesosse oder Sahne.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (221) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (223)