Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 304

Vorheriges Rezept (303) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (305)

Brotchüechli

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   BROTCHÜECHLI
300 Gramm  Brot
2 Essl. Bratbutter
1   Zwiebel
1   Knoblauchzehe
1   Landjäger oder
    -- Sardellenfile
    Salz
    Pfeffer
    Petersilie
    -- feingehackt o. a
    Rene Gagnaux
 

Zubereitung

Petersilie; feingehackt o. andere Kräuter
 
Das Brot kleinschneiden und mit heißem Wasser übergießen. Nach 10 Minuten ausdrücken und mit einer Gabel fein zerzupfen. Die gehackte Zwiebel mit der durchgepressten Knoblauchzehe in wenig Butter dünsten. Den Landjäger in kleine Würfel, bzw. die Sardellenfilets in kleine Streifen schneiden und zusammen mit Zwiebel und Knoblauch sowie wenig Salz und reichlich Pfeffer zum Brot geben.
 
Einen Teil der Butter erhitzen und von der Brotmasse esslöffelgroße Portionen in die Pfanne geben. Mit der Bratenschaufel etwas flachdrücken und beidseitig goldgelb braten. Warmstellen und mit der restlichen Masse gleich verfahren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (303) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (305)