Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 414

Vorheriges Rezept (413) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (415)

Buttermilchbrot mit Haferflocken

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

500 Gramm  Vollkornweizenmehl
100 Gramm  Haferflocken
5 Gramm  Zucker
10 Gramm  Salz
2 Teel. Fenchel, gemahlen
125 Gramm  Magerquark
350 ml  Buttermilch
42 Gramm  Hefe (1 Würfel)
    Haferflocken und Fenchel
    -- zum Bestreuen
 

Zubereitung

Mehl, Haferflocken, Zucker und Salz trocken mischen. Gemahlenen Fenchel, Quark und Buttermilch zugeben. Die Hefe hineinbröckeln und den Teig 10 Minuten kneten.
 
Den Teig abdecken und gehen lassen. Sobald der Teig etwas getrieben ist, wieder zusammenschlagen. Diesen Vorgang mehrmals wiederholen (trägt zur Teigreife bei).
 
Eine Kastenform ausbuttern und mit Mehl bestäuben. Den Brotteig hineingeben, ein-schneiden und mit Wasser bestreichen. Brot mit Haferflocken und Fenchel bestreuen, den Teig nochmals kurz gehen lassen.
 
Backofen auf höchste Stufe vorheizen, dann das Brot bei ca. 200 Grad C ca. 45-60 Minuten backen. Zur Dampfentwicklung ca. 300 ml Wasser in einer Schale in den Ofen geben. Der Ofen kann auch zusätzlich mit Wasser ausgesprüht werden. Während der letzten 10 Minuten das Brot zweimal mit Wasser bestreichen.
 
http://www.swr-online.de/rp/himmelunerd/archiv/brot4.html
 
,AT Christina Philipp ,D 16.04.2001 ,NI ** ,NO Gepostet von:
 
Christina Philipp ,NO EMail: chrphilipp@web.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Johann Lafer Himmel un
Erd,
SWR 13.04.2001,
(Whlg. v. 17.03.2000),
Rezept von Hilde Ebling,
Oppenheim
Erfasst von Christina
Phil

Vorheriges Rezept (413) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (415)