Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 46

Vorheriges Rezept (45) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (47)

Appenzeller Chäs-Tschoope aus Gonten

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

400 Gramm  Dunkles Bauernbrot 1 bis
    -- 2
    -- Tage alt
    Butter

   KÄSEMASSE
200 Gramm  Fetter Appenzellerkäse
200 Gramm  Rezenter Appenzellerkäse
1 Prise  Muskatnuss
    Pfeffer
0,1 Ltr. Rahm
    Schnittlauch fein
    -- geschnitten
 

Zubereitung

Das Brot wie für Fondue in Würfel schneiden und in viel Butter goldbraun anrösten.
 
Für die Käsemasse den Käse raffeln und mit Pfeffer und Muskatnuss würzen. Mit dem Rahm zu einem festen Brei mischen. Die Käsemasse über die heissen Brotwürfel geben - in der Pfanne - und solange schwenken, bis sie mit der Käsemasse schön überzogen sind.
 
Die Chästschoope anrichten und mit viel feingeschnittenem Schnittlauch bestreuen. Sofort servieren, sehr heiss essen!
:Notizen (*) : Quelle: Nach: K. Gmünder Hotel Bären, Gonten
: : in: Menüzauber im Appen- zellerland, 1993
: : erfasst von Rene Gagnaux
:Datum : 20.02.2002
 
:Stichwort : Brot
:Stichwort : Käse
:Stichwort : Schweiz
:Erfasser : TAMKAT

Quelle

Erfasst von TAMKAT

Vorheriges Rezept (45) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (47)