Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 485

Vorheriges Rezept (484) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (486)

Crostini mit Schinkenbutter

( 40 Stück )

Kategorien

Zutaten

2   Baguette-Brote
200 Gramm  Serranoschinken dünne
    -- Scheiben
2 Bund  Basilikum
2 Teel. Eingelegter grüner Pfeffer
150 Gramm  Pecorino-Käse
    -- fester
    -- Schafkäse
1/2 Teel. Abgeriebene Limettenschale
250 Gramm  Butter
    Salz
 

Zubereitung

Das Brot in dicke Scheiben schneiden und auf den Rost des Backofens legen. In den auf 220 Grad, Umluft 200 Grad, Gas Stufe 4 vorgeheizten Backofen schieben und das Brot etwa acht Minuten rösten, abkühlen lassen. Den Schinken fein würfeln.
 
Das Basilikum abspülen, trockentupfen und etwa zwei Drittel fein hacken. Restliches Basilikum beiseite legen. Den abgetropften Pfeffer hacken. Etwa zwei Drittel des Pecorinos mit einem Sparschäler in Späne hobeln, den Rest fein reiben.
 
Die weiche Butter mit den Quirlen des Handrührers verrühren. Den Schinken, das gehackte Basilikum, den grünen Pfeffer und den geriebenen Käse vorsichtig untermischen. Mit der Limettenschale und eventuell Salz abschmecken. Die Brotscheiben mit der Schinkenbutter betreichen.
 
Die Brotscheiben auftürmen und mit dem restlichen Basilikum und den Käsespänen garnieren.
:Datum : 20.02.2002
 
:Stichwort : Brot
:Stichwort : Gäste
:Stichwort : Hochzeit
:Stichwort : Snack
:Stichwort : Stichwort
:Stichwort : Vorspeise
:Erfasser : TAMKAT
:Quelle : Rezept
:Quelle : *RK* AM 08.03.00

Quelle

Rezept
*RK* AM 08.03.00
Erfasst von TAMKAT

Vorheriges Rezept (484) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (486)