Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 553

Vorheriges Rezept (552) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (554)

Echtes Bäckerweißbrot, Selbstgemacht

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

11 Gramm  Zucker
15 Gramm  Salz
30 Gramm  Magarine
50 Gramm  Hefe
650 ml  Wasser
 

Zubereitung

1125 g Weizenmehl Type 550 (kein billiges 405er)
 
Erfasst am 28.08.01 durch Roy, www.Selbstgemachtes.de von Thomas Henken
 
Alle Zutaten 5-6 min. kräftig zu einem geschmeidigen Teig kneten. 5 min. entspannen lassen und zu 840 g schwere Ballen aufteilen, den Restteig können sie zu den 840 g zugeben! Jetzt die Ballen in die Formen geben und an einem warmen feuchten Ort bis ca. 1cm unter Formenrand aufgehen lassen (ca. 30-40 min je nach Temp.)! Wenn der Teig aufgegangen ist kommt er in den Ofen, bei 230°C, wo er Goldbraun gebacken wird!!!
 
Tipp: Wenn Sie den aufgegangenen Teig in der Form vor dem Abbacken noch mit etwas Wasser einstreichen, und während des Einschiebens den Ofen mit Dampf füllen (kleines Glas Wasser in den Ofen schütten) bekommt das Weißbrot einen seidigen Glanz. Wie beim Bäcker!
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (552) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (554)