Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 669

Vorheriges Rezept (668) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (670)

Fingerfood: Smörebröd mit Lachs

( 12 Portionen )

Kategorien

Zutaten

200 Gramm  Butter
  Etwas  Abgeriebene
    -- Limonenschale
    Salz
12 Scheiben  Weissbrot
    -- 480 g
    Salatblätter
12 Scheiben  Räucherlachs
    -- 150 g
  Etwas  Frischer Meerrettich
1   Beet Kresse
    Limonenscheiben zum
    -- Garnieren
 

Zubereitung

Butter etwas schaumig rühren, mit Limonenschale und wenig Salz würzen. Weissbrotscheiben damit bestreichen, jeweils ein Salatblatt hinein drücken. Lachsscheibe dritteln und zu Locken zusammendrücken, auf dem Brot anrichten.
 
Meerrettich mit dem Sparschäler zuerst in dünne Scheiben schneiden, dann sehr fein stiften Julienne, die Brote damit bestreuen. Kresse mit einer Schere vom Beet schneiden, als kleine Häufchen auf die Brote verteilen.
 
Nach Belieben mit Limonenscheiben garnieren.
 
Pro Portion: ca. 7 g Eiweiss, 16 g Fett, 21 g Kohlenhydrate
 
Variation: An Stelle von Räucherlachs kann man auch Graved Lachs nehmen, das ist gebeizter Lachs nach skandinavischer Art. Statt Kresse dann Dill verwenden und den Meerrettich weglassen.
 
Aus: essen & trinken, Kalte Küche, Sonderausgabe 1981,
:Datum : 20.02.2002
 
:Stichwort : Brot
:Stichwort : Buffet
:Stichwort : Lachs
:Stichwort : Snack
:Erfasser : TAMKAT
:Quelle : Thierauf
:Quelle : *RK* AM 23.01.01

Quelle

Thierauf
*RK* AM 23.01.01
Erfasst von TAMKAT

Vorheriges Rezept (668) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (670)