Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 702

Vorheriges Rezept (701) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (703)

Fladenbrot - Pide

( 4 Stück )

Kategorien

Zutaten


   ZUTATEN FÜR 4 BROTE
900 Gramm  Mehl + Mehl für die
    -- Arbeitsfläche
2 Teel. Salz
4 Essl. Weizengriess
1   Ei
80 Gramm  Hefe
1 Teel. Zucker
1 Essl. Olivenöl +Öl zum einölen
4 Essl. Sesamkörner
1 Essl. Schwarzkümmel
600 ml  Wasser
 

Zubereitung

Das Mehl mit dem Salz in eine Rührschüssel sieben.Die Hefe mit dem Wasser verrühren und unter das Mehl mischen. Alles zu einem Teig verarbeiten und etwa 5 Minuten kräftig durchkneten, bis er nicht mehr an den Händen klebt. Zugedeckt an einem warmen Ort ca. 30 Minuten gehen laßen.
 
Backofen auf 250 Grad vorheizen.
 
2 große Backbleche einfetten. Teig mit bemehlten Händen nochmals kurz durchkneten, zu 4 gleich großen Kugeln formen. Arbeitsfläche mit etwas Mehl und Grieß bestreuen. Jede Kugel mit den Händen zu einem runden Fladen von etwa 25 cm Durchmeßer flachdrücken. Je 2 auf ein Blech legen. Zugedeckt weitere 10 Minuten gehen laßen.
 
Ei mit Zucker und Olivenöl verquirlen. Die Fingerspitzen einer Hand einölen, damit in die Fladen im Abstand von 4-5 cm ein Rautenmuster eindrücken. Brote mit der Eimischung einpinseln, mit Sesam und Schwarzkümmel bestreuen. Nacheinander in Ofenmitte in 10-12 Minuten goldbraun backen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

ISBN-3-7742-1545-6

Vorheriges Rezept (701) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (703)